Samstag, 27. Juli 2013

Samstag, diesmal Feiertag


Heute wird gefeiert und daher muss es auch etwas zu essen geben. 
Das Wetter ist so wunderbar heiss, dass mir zu Sauerkraut gerade gar nichts einfällt. 
Aber geschmorte Gemüse, das ist jetzt der Hit.



Zucchini und Auberginen sollen es sein. Nicht geizen mit dem Olivenöl, dann wird alles gut. 

Hmmmm und wie gut!!





Ich gebe zu, man steht schon so seine Zeit am Herd. 
Aber am Ende wird man dann ja auch belohnt. 
Zucchini und Auberginen in fingerdicke Scheiben schneiden
und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze schmoren.






Die Auberginen bekommen bei jeder Lage fein gehackten Knoblauch, Basilikum, Zitronensaft und Salz ab.
Die Zucchini kann man gut mit frittiertem Salbei bereichern, Balsamessig, Salz und Pfeffer. 

Keine Kommentare: