Sonntag, 14. Juli 2013

Gestalterischer Zeitvertreib am Wochenende






Es gibt auch Arbeiten, die normalerweise nicht an die Öffentlichkeit geraten. Denn es sind keine Arbeiten, die irgendwer erwerben könnte. Hier die Gestaltung des Wohnzimmertisches "Reuters Original", spontan so genannt, weil dieser Tisch in Variationen schon öfter im Familienkreis aufgetaucht ist. Er beherbergt hübsche Dinge unter einer Glasplatte. Jetzt gilt es, alles mit Hilfe einer Heißklebepistole zu fixieren, damit bei einer voraussehbaren Kollision mit dem Tisch,  nicht das ganze Arrangement durcheinander fliegt.

Das Weiße sind klitzekleine Seeigelskelette 1cm Ø<, gefunden bei Bergen op Zoom.
     
 




Alles festgeklebt, die kleinen NapfSchnecken, MiniMiesmuscheln, winzige SeeSchneckchen, Schwemmhölzchen, meergelutschte Fliesen- und Glasbruchstücke und Steine, Steinchen und Steinchen.     

Kunst aus der Natur.

Finger verbrannt, Glas gereinigt, Tisch fertig.

Keine Kommentare: