Samstag, 6. Juli 2013

Rosen

Dreimal rote Kletterrosen, in verschiedenen Vasen verschieden arrangiert.



Im letzten Herbst habe ich die alte Kletterrose an der Mauer stark zurück geschnitten. Das hat ihr auch gefallen, denn in diesem Frühjahr hat sie kräftig ausgetrieben. 

Bei endlos Regen, hat sie dann, was die Standhaf- tigkeit anging, ziemlich schlapp gemacht. Sie schlabbert da jetzt hinter der Mülltönne herum, kurz man sieht sie nicht. Da 
kann ich sie ja, der Freude halber, in Vasen tu´n. 
Dort findet sie auch mehr Beachtung.
Und die Pflanze an der Mauer, kann ich nun auch wieder besser hochbinden.








Keine Kommentare: