Freitag, 7. März 2014

Sechs


Nachdem 1200°Grad meiner letzten
 Teeschalenkollektion so eine schöne Oberfläche
 beschert hatten, musste ich diese Temperatur 
noch einmal bemühen. Während andere Stücke
 diesem Brand skurril verwandelt entkamen,
wurden diese Schalen wunderbar.
Oben auf dem Bild, kann man unserem
schwarzen TÜV  bei der Arbeit zuschauen.
Das Produkt wurde abgenommen.


Keine Kommentare: