Freitag, 14. März 2014

trotzdem ´was tun

Ich habe mal erwähnt; dass ich Arme habe. Aber wo ich es jetzt genau weiß, es ist eine arme Schulter, die mich lahm legt. Jetzt muss ich Übungen machen, damit die Schulter wieder begreift, was sie können kann und das tut weh.
Ah! Grr! das macht alles kribbelig und krabitzig: "PASS BLOS AUF!!!"

Ich könnte ja malen. Aber dafür brauche ich den Musenkuss und ein Anliegen. Und das hab ich gerade nicht.
Oder doch? Es ist ja nicht gerade ein Gemälde, dass ich hier gemalt habe, aber es ist doch wenigstens schön rot.
Wenn da schon keine Leinwand ruft, kann mich doch ein hässlicher Kübel locken. Wird auch mit dem Pinsel bearbeitet, braucht keine Werbung, denn er ist ein unver- käufliches Muster. Und ich bin krank und doch nicht krank.


Keine Kommentare: