Montag, 1. Dezember 2014

Kleiner Rückblick


Wer gestern von draußen in meine Werkstatt herein kam, tat dies meist leicht bibbernd, denn es war richtig kalt Da half ein Stückchen Kuchen für den inneren Ofen und heißer Tee oder Kaffee. 

Hier in den Bogen habe ich die erste von vier Advents- kerzen angezündet. Mir hat es Spaß gemacht überall kleine Erinnerer an die Vorweihnachtszeit zu verteilen.





 
Meine Gäste fühlten sich wohl und so ist es mir dann auch gegangen. 
Ich finde, meinem Ausstellungsraum hat es sehr gut getan, dass ich die Töpferscheibe da hinten hin (kann man sogar sehen auf diesem Foto) hab stellen lassen. 
Heute beginnt, wer einen Adventkalender hat, darauf das Herunterzählen der Tage bis Weih- nachten. Auch bei uns steht Plätzchen- und ähnliches backen  an. Trotz dieser jahreszeit- lichen Aufgabe freue ich mich jetzt, nachdem alles Offizielle vorüber ist, dass ich mich am neuen Platz an die Scheibe setzen kann. Da habe ich noch einiges zu tun, vor Weihnachten.


Und wer es gestern nicht geschafft hat und doch gerne bei mir herein schauen will, der kann das jederzeit tun. Außer vielleicht in der Nacht.

Keine Kommentare: