Samstag, 29. November 2014

Einrichten






Das Einrichten der Ausstellung braucht Zeit und Ruhe und den richtigen Blick. Vielleicht auch eine Tasse Kaffee zwischendurch, je nach Uhrzeit. Diesesmal bin ich noch ein bisschen mit der Aus- stellung in Wachtberg-Ließem beschäftigt. Aber die Konzentration muss jetzt hier im Atelier sein. Natürlich bekommt man das hin. Schließlich will ich das.


Blick nach draußen, durch mein beschriebenes Werkstattfenster. Darauf habe ich dieses Mal auch eingeladen. 

Ich finde diese Ansicht spannend. Hier die Schrift, da die Burg. Und die Schrift wird so schön von den Dachsteinen da auf der Mauer unterstrichen. 

Ich freue mich auf´s "offene Atelier"
Vielleicht sollte ich es noch einmal erwähnen, im Grunde ist meine Werkstatt natürlich immer geöffnet. Aber an diesen beiden Terminen im Jahr, kann sich der Gast noch viel mehr als Gast fühlen. Also Morgen:

30. November, 1. Advent
11:00 - 17:00 Uhr
OFFENES ATELIER 
hier in der Kirchstraße 6 in 
56653 Wassenach bei Maria Laach

und wer zu spät kommt, der wird nicht bestraft. Ich bin ja nicht DAS Leben

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Liebe Beate,wünsche Dir und Deinen Gästen einen wunderschönen "Offenens Atelier" -Tag. Viel Erfolg
liebe Grüße
DausB