Montag, 16. Juni 2014

Ein Teil der Arbeit





Jetzt setzte ich mich immer wieder daran, Perlen zu formen. Da es sich lohnen soll, werde ich nicht nur einige anfertigen. Immer zehn Stück von einer Mach- art sollen es sein. Manchmal muss ich mich zwingen, zehn die Gleichen zu machen.
Zwei neue Glasuren habe ich für den Perlenzweck be- sorgt. Das Ergbnis lässt noch lange auf sich warten. Selbstverständlich fülle ich den Ofen nicht allein mit Perlen.
Da säße ich ja ewig dran.
Ich werde auch noch andere Sachen machen im Perlenbrennbereich. 
Viele Perlen brenne ich zu Steinzeug.

Dieser rote Ton hier mag es nicht so heiß. Das passt zu den beiden Glasuren, die ich so genial finde. Wie das am Ende heraus kommt, kann ich auch nur erahnen.


Perlen formen ist ein echte Fummelei.

Keine Kommentare: