Montag, 17. Februar 2014

Februar ist wirklich nicht Frühling

Weiß ich auch.
Vielleicht  geht es dem einen oder anderen genauso wie mir: Auch wenn man das Klima hier nicht gerade "Winter" nennen kann, habe jedenfalls ich langsam genug davon und versuche den Frühling an zu locken. Draussen blühen auch schon fröhlich die Schneeglöckchen. Das ist ja schon mal ein guter Anfang. Aber reicht mir das?
Ich glaube nicht. Darum musste ich in eine Gärtnerei und kaufte  Frühlingsköder ein. Hier ein Hyazinthe, dort ein Hornveilchen und jetzt steht auf der Treppe ein Töpfchen mit Hornveilchen und Muscari. Ooooh, die liebe ich
Pflanztöpfchen,Steinzeug engobiert 45,-€   17X13,5 cm







Blühen tun sie ja noch nich,- da muss ich mich noch gedulden. Aber sie werden es tun. Und sie werden eine ganze Weile blühen. Und wenn sie fertig sind, ist der Früh- ling bestimmt schon da. Dann fangen schon bald ihre Verwandten draußen in den Kübeln an zu blühen. Wird das wieder schön.

Keine Kommentare: