Donnerstag, 19. März 2015

Diese Ecke


die muss jetzt dran glau- ben. Neue Pläne führen zur Umsetzung älterer Pläne. Hier soll ein Werkstatt- waschbecken hin. Wahrscheinlich liegt es am  Sonnenschein, dass sich diese Tat mir aufdrängt. Jetzt wird der Putz ange- rührt und damit dann die Wand geglättet.





 
Wenn alles fertig verputzt ist, bekommt die Werkstatt eine neue Farbe. Aber nur Farbe im Sinne der Substanz, nämlich ohne Farbe. Diesesmal bleibt alles weiß. Wegen der tollen Lampen hintendrin, stört es mich nicht, dass ich bei der Arbeit nicht direkt die Sonne habe. (Und manchmal, wenn da draußen partout die Sonne nicht durchkommt, ist es in der Werkstatt auch jetzt schon heller) Wenn demnääääächst alle Wände und die Decke ganz weiß sind, sollte es jedoch noch heller sein. Irrsinnig hell. Sensatio-nell hell!!!

Keine Kommentare: