Dienstag, 8. Oktober 2013

Frauen und Kunst


Frauen können ja nicht richtig kochen. Ich habe sogar schon gehört, dass Frauen auch nicht richtig putzen können! Das können auch die Männer besser ..... hat mir ein Mann gesagt. Solche Schuhe ziehe ich mir nicht an und am Besten sollten alle sie stehen lassen.
Putzen allerdings, dürften Männer von mir aus gerne alleine am Besten machen. 
Ich wär´ auch nicht kleinlich mit dem Lob.


Bei der Kunst, da machen wir jedoch mit. Und richtig.





Eines können Frauen mit Sicherheit besser als Männer:
Schwanger-werden und Schwanger-sein.
Und da ich eine Frau bin, (jetzt ist es heraus) habe ich mich mit diesem Thema beschäftigt. Sogar oft.

Links eine Steinzeugskulptur, Höhe 33 cm
genannt "Entstehungssekunde"

Von der Entstehungsekunde weiß ja keiner, wann die dann tatsächlich statt findet. 
Ist doch eigenartig, so etwas Wichtiges bekommt man in der Regel nicht die Bohne mit!

 


Die Bereitschaft ein Kind zu empfangen,  bekommt man ganz gut mit.                                                      
Die Segnung
Und ein Kind zu bekommen fällt enorm auf. Es verändert die ganze Welt. Die ganze, kleine, persönliche Welt.

"In guten Händen"  Steingutskulptur

Vor einigen Jahren kam eine ausgesprochene Christin in meine Werkstatt. Sie er- teilte mir den Auftrag zu dieser Skulptur. Leute reden viel, wenn´s gut klingt. Aber sie kam noch einmal herein und bekräftigte ihren Auftrag, so dass ich die Arbeit anfertigte. Die "gute" Frau hat sich nicht an den mündlichen Vertrag gehalten, die Skulptur nicht abgeholt und nicht bezahlt. (Blöde Kuh)
Heutzutage passiert mir so etwas lange nicht mehr: unbekannte Kunden müssen ein Anzahlung leisten.

Keine Kommentare: