Mittwoch, 26. Juni 2013

nostalgische Überraschung


Da hat sich doch zwischen all die aktuellen Fotos ein Bild von meiner alten Bonner Werkstatt gefuttelt! Wirklich wahr, ich hab keine Ahnung wie´s dahin gekommen ist.
Das Bild entstand vor 2 Jahren. Rechts steht noch das Backsteinhaus, von dem ich eingangs berichtete, das dann weggesprengt wurde. (Siehe Post Mai 2013)
War schon schön da. Hier ist es auch schön.

Oder?

1 Kommentar:

Dausb hat gesagt…

süß...so sieht das also aus, wenn man sich richtig gut leiden kann...die beste Verbindung geht halt doch noch immer über den verlängerten Rücken - man hat den Kopf dann immer noch frei...