Donnerstag, 8. September 2016

ultimative Schüsseln

Den wievielten haben wir eigentlich?
Den 8. September schon!  
O la la, das kann man am Wetter gar nicht spüren. 
Jetzt ist er nämlich wirklich da, der Sommer.


Seit heute morgen sehr früh, habe ich das Wetter für den Garten ausgenutzt. Gleich gehe ich in meinen Ausstellungsraum und mache ihn nochmal schön. Wenn man stets von den Dingen, die man hergestellt hat, umgeben ist, fällt es nicht wirklich auf, was da so steht. Wenn ich versehentlich einen für-mich-Über- raschungsblick in die Ecke werfe, kann es geschehen, dass ich die Sachen rich- tig sehe. Richtig: Das sind aber schöne Schüsseln! 
Da ich kein Rampenlicht habe, kommen sie da nicht hinein. Aber ich habe Lam- penlicht und da werden sie ganz exklusiv reingestellt.

Ganz neu und exklusiv


1 Kommentar:

Andrea hat gesagt…

....hm.....so langsam gehen mir die Komplimente aus......