Freitag, 23. Mai 2014

Ausrede



Oder nicht? 
Ich habe da ein Gemälde. 
Das ist absolut nicht fertig.
Da ist zwar ganz viel Farbe drauf, aber im Grunde muss es noch gemalt werden. Und es schreit und schreit:
"MALMICH, MAALMICH mal!"
Ich hab es einfach umgedreht. 
Das soll mich in Ruhe lassen. 
Die Muse nämlich, scheint in Urlaub zu sein. 
Dieses quengelige Bild kann man sogar sehen, auf dem Foto hier links. 
Hinter dem Gelben da, die Rückseite, das isses.





Zum Glück mussten wir in meinem kleinen Dachatelier Holzboden legen. Ungelegt lag der im Wohnzimmer herum und machte dieses unnötig zur Baustelle. Darum kann ich da gar nicht in mein Atelierzimmer, um zu arbeiten.

Jetzt ist also das Mal-Atelier Baustelle und befreit mich von der Last des ungedul- digen Bildes.

Was ist das hier denn eigentlich für ein komisches Foto?? 
Durch die Zimmertür auf den Boden geblickt, der auch nur halb vorgestrichen ist. Eben Baustelle. 
Um den Boden fertig zu stellen fehlt uns derzeit das Holz. Abgesehen davon,  bietet dieses Wochenende sowieso jede Menge Ausreden an. Wir haben eine Einladung, der wir gerne Folge leisten und der schwarze Hollunder möchte dringend zu Hollun- derblütensirup verarbeitet werden.

Keine Kommentare: