Freitag, 4. April 2014

Braucht man eine Dose?

Es gibt die seltene Dose, die kann jeder gebrauchen, weil der Jeder da exclusiv et- was Besonders hinein tun kann.
Und dann gibt es die Dose für den, der den Dosentick hat. 

In die Dosentickdose gehört nicht zwingend etwas hinein. Schon die Luft genügt. 





Dosen gibt es in allen Variationen.
Aus Blech, Plastik, Holz, Span,
Flechtwerk, Lack, was auch immer.
Ich mache meine aus Ton. 
Diese hier rechts und die Folgende 
habe ich nach japanischem Vorbild 
gefertigt. 
Das Original war aus Kunststoff und 
für die Aufbewahrung von Tee gedacht.






Und was könnte man hier hinein tun? 
 



Das erste
geflochene
Band, dass 
einem die 
Nichte geschenkt
hat, zum Beispiel. 


  









In dieser hier kann man  seinen Schmuck aufbewahren und oben in das Tellerchen, die Ringe und den Ohrschmuck für morgen hinein legen.






Keine Kommentare: