Montag, 4. Januar 2016

Mit Blick auf die Zukunft



Ausschnitt von wahrscheinlich-noch-nicht-fertig




Wie sieht es mit den guten Vorsätzen aus? Für mich zunächst gar nicht. Über das Jahr verteilt gibt es noch viele Gelegenheiten, sich etwas vorzunehmen. Das Einzige, dass ich mir im Zusammenhang mit dem vergangenen Jahr vor- nehmen sollte ist; das Schöne in Erinnerung zu behalten und den Stress zu vergessen. In konkreter Erinnerung gilt das jetzt für den Feiertagemarathon. 
Ich habe mich tatsächlich wie ein Schneekönig auf den Alltag gefreut und einen guten Anfang hingelegt. Wenn das die nächsten 361 Tage so weiter geht...das wäre gut.

Keine Kommentare: