Mittwoch, 6. Januar 2016

Die heiligen drei Könige


Ich habe es geahnt, sie sind heute angekommen. 
Sie haben ihr Ziel erreicht.  
Was mein Ziel angeht, bin ich noch nicht angekommen.  
Zu Beginn eines Jahres gibt es immer einiges neu zu organisieren und zu bearbeiten. Manches ist abgelaufen, 
Neues muss geschehen.
Damit bin ich, wie viele andere, jetzt beschäftigt.
Aber mir scheint, alles was mir letztes Jahr so schwer fiel, fällt mir jetzt viel leichter....
 
Aber du sagst es: das Jahr ist noch jung.

Der erste Ofen immerhin ist schon gebrannt, der nächste Schritt wartet also auch in meiner Werkstatt. Und die Pinsel, in meinem Malatelier, fühlen sich derzeit magnetisch von meinen Händen angezogen.

Keine Kommentare: