Freitag, 20. September 2013

Pallette




Meine Farbpalette hatte eine dicke Kruste von Ölfarben.
Ich habe sie vor, och sagen wir mal,
6 Jahren geschenkt bekommen, mit einer persönlicher Widmung auf der Rückseite:



 

Eben habe ich entschieden, dass dieses Farbgebirge jetzt ausreichend stört.
Ich bin im Besitz eines handwerklichen Heißluftföhns. Einer mit richtig heißer Luft. Und der ist mir eingefallen. Hah! Den habe ich unten in meiner Werkstatt auf die Ölfarbenkruste ange- setzt und die Placken mittels Spachtel lustvoll abgelöst.
Da ist jetzt nur noch ein Film von alter Farbe. Die Farbe musste ja nicht ganz ver- schwinden. Jetzt kann ich wieder meine Tuben ausdrücken und habe eine "neu- wertige" Farbpalette, die mich nur ein paar Cent an den Stromkonzern gekostet hat. Mein Andenken bleibt mir erhalten und ich leiste mir einfach eine Tube "Preu- ßisch Blau".

Keine Kommentare: