Donnerstag, 28. Juni 2018

Was Typisches

Der Himmel ist blau, die Luft ist klar, die Vögel begrüßen den Tag durch das weit geöffnete Fenster, da kann der Tag früh beginnen.


Wenn ich gut in  der Arbeit bin, sollte man doch anehmen, dass auch viele Stücke von mir angefertigt werden. Das glaube ich auch, wenn ich beginne. Wenn ich dann Stunden um Stunden mit Ausarbeitung beschäftigt bin, fallen mir manchmal die Leute ein, die meine Preise teuer finden.

Heute jedenfalls ist mir unser Tupfenkater überall hin gefolgt. Da ich den ganzen Tag in der Keramikwerkstatt arbeitete, legte er sich mir ebenda immer in den Weg. 


Ich bin innen herum gegangen, um Ihn auch von draußen zu fotografieren. 

Nichtsdestotrotz, habe ich heute gar nicht so wenige Kleinigkeiten angefertigt, die, wenn alles gut wird und sie hernach so aussehen, wie geplant, etwas Typisches für diese Gegend hier darstellen.

Und hier kommt noch ein Foto, das typisch ist für meinen Blog. Was kann das nur sein?

Unser alter Kater.

Keine Kommentare: