Montag, 24. Januar 2022

Vielfalt

Ich hatte einen Film gesehen, in dem mir einen komplett unbekanntes Vögel- chen begegnete. Da dachte ich, egal wie ein Vogel aussieht: Kein Mensch käme auf die Idee zu sagen es sei kein Vogel.
 
"Ein Vogel ist immer ein Vogel" Öl auf Leinwand 2021/ 10


Vom Zaunkönig bis zum Geier, alles Vögel. Klitzeklein und riesengroß, bunt und fahl, struppig und zart, schnell und lahm, schwimmend oder fliegend, alles Vögel. 

Wie kommt man auf die Idee, dass Menschen die unterschiedlich aussehen, vielleicht keine Menschen seien, vielleicht nicht gleichwertig sind? 

Daher die Inspiration zu diesem Bild.

Keine Kommentare: