Freitag, 25. Dezember 2020

Weihnachten 2020


Diese Art Weihnachten zu begehen, kann man auch gemütlich finden. Morgens bekamen die Wildvögel einen Haufen Futter, so dass sie mich neben dem, was ich am PC erledigte, amüsierten. Als der Kaffee getrunken war, hatte mein Körper Lust auf ein Bad. Nach Nickerchen und Nachmittagstee hab ich die Post zur Jahreswende vorbereitet. 

Niemand  stört es. 

Naja, fast niemanden. Der rote schüchterne Kater mag es nicht, wenn ich zwischen Teeschale und Arbeitstisch hin und her laufe.


Aber jetzt hat er sich wieder beruhigt. 

Ich hoffe, dass es für jeden eine gute Lösung für das Weihnachtsfest gibt, so dass niemand traurig sein muss. Wir möchten doch gerne gesund bleiben, um wieder miteinander zu feiern, wenn es endlich eine Lösung für unser aller Problem gibt.


Keine Kommentare: