Samstag, 22. August 2015

Die arme Sau

Ich hatte ja gehofft, dem Schwein würde nichts passieren. Aber, daran kann man schon erkennen, dass es gut möglich war, dass etwas passiert. Und so kam es, dass mein Muttertier nach dem ersten Brand schon leichte Verlet- zungen aufwies. In einem zweiten Brand sollte dann eine heilsame O.P. erfol- gen. Wir wissen alle, eine O.P. kann schwere Nebenwirkungen haben und das Leiden vielleicht vergrößern oder andere Leiden hervor rufen. So war es der armen Sau ergangen. Erst dachte ich für mich: "um ist um..." aber dann kam mir da so ein Gedanke. Wie wäre es, wenn wir das Tier der Reinkarnation zu- führen würden? Ja, man ahnt es schon, für eine Reinkarnation bedarf es des Todes. Mit Hilfe einer arbeitsscheuen Flex, tat ich was eine Beate tun musste. 


Mal sehen, was draus wird. Da der Ton nur den Schrühbrand hinter sich hatte, war das ein wahrer Staubwirbel, den ich da verursacht hatte.

Keine Kommentare: